Update Viszeralmedizin 2015 - Pankreaskarzinom -

Update Viszeralmedizin 2015 - Pankreaskarzinom -

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,


mit dem Themenschwerpunkt Pankreaskarzinom wollen wir dieses Jahr unsere viszeralmedizinische Fortbildungsreihe fortführen.
Das Pankreaskarzinom ist nach wie vor mit einer schlechten Prognose assoziiert. Die Früherkennung von zystischen Präkanzerosen und
höhere Ansprechraten bei modernen Chemotherapiestrategien lassen allerdings für die Zukunft hoffen. Neben neuen neoadjuvanten Therapiemöglichkeiten
wollen wir Ihnen die damit eng verbundenen Verbesserungen in der palliativen Versorgung näherbringen.
Ferner wollen wir der Frage nachgehen, ob der bildmorphologische Befund einer zystischen Raumforderung in der Bauchspeicheldrüse
immer einer endosonographischen Abklärung zum Ausschluß eines Karzinomes oder einer Präkanzerose bedarf.
Der zweite Teil der Veranstaltung verlässt den oberen Gastrointestinaltrakt, und wird sich auf kolorektale Aspekte mit aktuellen Informationen
zum Darmzentrum und zur Fäkaltransplantation als neue und vielversprechende Therapieoption bei Darmerkrankungen konzentrieren.
Wir möchten Sie herzlich zu unserer „Update“-Veranstaltung einladen und würden uns über Ihre Teilnahme und eine intensive Diskussion
mit Ihnen sehr freuen.


PD Dr. R. Keller PD Dr. U. Steger

nähere Informationen finden Sie in unserem Flyer zur Veranstaltung