Nach der Geburt

Unsere Wochenbettstation

Nach der Geburt werden Sie auf unserer Mutter-Kind- Station A2 von erfahrenen Hebammen, Kinderkrankenschwestern und Krankenschwestern nach den Richtlinien eines babyfreundlichen Krankenhauses betreut. Wir möchten Sie bei Ihren ersten gemeinsamen Stunden und Tagen begleiten und die Bindung zwischen Eltern und Ihrem Kind unterstützen. Wenn Sie stillen möchten stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite (Stillberaterin). Auch wenn Sie sich entscheiden, Ihr Kind nicht zu stillen, so können Sie auf unsere Begleitung bauen.
 Wir wollen, dass Sie die bestmögliche Betreuung bei uns erhalten. Deshalb haben Sie während Ihres Aufenthaltes eine feste Ansprechpartnerin, Ihre „Primärschwester“. Diese hilft Ihnen durch kompetente Pflege und Beratung und begleitet Sie vom Tag der Aufnahme bis zur Entlassung.
Wenn Sie Zeit und Ruhe für sich und Ihr Neugeborenes möchten, können Sie sich in eines unserer Stillzimmer zurückziehen. Beim Stillen bekommen Sie jederzeit zusätzlich gern Rat und Hilfe durch unsere Still- und Laktationsberaterinnen.

Unsere Elternzimmer bieten Eltern und Kind die Möglichkeit, die ersten Tage nach der Geburt gemeinsam zu verbringen. Mit unserer Unterstützung wächst Ihr Vertrauen als Eltern und Sie können Ihren Alltag daheim souverän und sicher gestalten.

In unserer Abteilung haben Sie die Möglichkeit das gemeinsame Frühstück und Abendessen in unserem Buffetraum einzunehmen.

Hier können Sie sich mit anderen Müttern/Familien austauschen. 

  • Telefonnummer Station A2
    Tel. 05451 52-2211
  • Telefonnummer Stillberaterin
    Tel. 05451 52-2211