Leistungsspektrum

Medizinisches Leistungsspektrum:

  • große und minimal-invasive Tumorchirurgie insbesondere bei Prostata-, Harnblasen- und Nierenkrebs
  • Blasenentfernung bei Harnblasenkrebs mit kontinenter und inkontinenter Harnableitungsform (z.B. Einlage einer Neoblase aus dem Dünndarm)
  • Prostataentfernung bei Prostatakrebs in potenz- und nervenschönender Technik
  • Nierenchirurgie: laparoskopische, gewebschönende und organerhaltende Entfernung von Nierentumoren, Entfernung von Nierenzysten, Nierenentfernung bei großen Nierentumoren und funktionslosen Nieren und Nierenbeckenplastik
  • Diagnostik und Behandlung von Störungen der Blasenfunktion sowie moderne und minimal-invasive Behandlungsmethoden der Harninkontinenz bei Männern und Frauen
  • Entfernung und Zertrümmerung von Nieren- und Harnsteinen: ESWL (Zertrümmerung der Steine mit Stoßwellen von außen), endoskopische Zertrümmerung mit Laser, endoskopische Steinentfernung mit flexiblen Instrumenten. Schnelle Steinfreiheit.
  • endoskopische Operationen und Laserbehandlung bei gutartiger Vergrößerung der Prostata
  • endoskopische Entfernung von Blasentumoren (TUR Blase)
  • Behandlung von Harninkontinenz bei Frauen durch minimal-invasive Methoden: Harnröhrenbändchen (TVT, T.O.T., Minischlinge), Blasenhalssuspension (Burch-Kolposuspension), Botoxbehandlung
  • Behandlung von Scheiden-, Blasen- und Gebärmuttersenkung: minimal-invasiv, vaginal mit und ohne Netzeinlage, laparoskopische Sakropexie (Schlüssellochtechnik)
  • Diagnostik und Behandlung von Harninkontinenz bei Männern: Bulking Agents (Einspritzung im Schließungsbereich, Implantation eines künstlichen Sphinkters, Harnröhrenbändchen
  • medikamentöse Tumortherapie aller urologischen Krebserkrankungen im Rahmen einer großen uroonkologischen Sprechstunde
  • operative und medikamentöse Tumortherapie von Hodenkrebs
  • plastische, rekonstruktive Chirurgie insbesondere Harnröhrenplastik mit Mundschleimhaut, Harnleiterersatz durch Dünndarmsegment, Harnleiterneueinpflanzung und Nierenbeckenplastik
  • Diagnostik und Behandlung von Potenz- und Errektionsstörung: SKAT, Vakuum-Pumpe und Implantation einer Penisprothese, Penisbegradigung
  • kinderurologische Eingriffe: Hypospadie, Hodenfehllage, Reflexbehandlung minimal-invasiv, Harnleiterneueinpflanzung, medizinische und rituelle Beschneidung.
  • Sterilisation bei Männern
  • Varikozelenbehandlung: effektiv und minimal-invasiv